Im Kloster brennt noch Licht

Bruder Jakobus und Kaufmannswitwe Anneke nehmen Sie mit auf einen inszenierten Rundgang durch die wechselvolle Vergangenheit des Burgklosters. Entdecken Sie bei Laternenschein die Geheimnisse des historischen Gebäudes und lauschen Sie humorvollen Anekdoten. Für das leibliche Wohl sorgen ganz nach Tradition der Dominikaner nordische Bierspezialitäten und fruchtiger Apfelsaft.

Oktober – März, jeden zweiten Dienstag im Monat / 17 Uhr / Burgkloster 

 

Die Eintrittspreise sind nicht mit anderen Rabatten / Tickets kombinierbar.

 

Die Buchung eines Online-Tickets ist unbedingt erforderlich, es können keine telefonischen Reservierungen entgegen genommen werden. 

In allen Räumlichkeiten des Museums besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

Teilnahme nur unter Berücksichtigung von 2G+ möglich.